Post Merger Consulting

Fusions- & Integrationsberatung

Wir beraten und unterstützen Sie gerne.

 

 



Dipl. Wirtsch.-Ing. (FH) Rolf Popp


Herzlich Willkommen

 

 

 

Mergers and Acquisitions Consulting

Rolf Popp Pro Consult GmbH (RPPC)

Tel. 0931-705285-70

 

 

© Copyrigh 2010

Dipl.-Wirtsch. Ing. (FH) Rolf Popp  

 

Das sind Gründe für Unternehmensfusionen

Notwendigkeit der Post Merger Beratung in der Praxis

Das sind die Phasen einer Fusions- und Integrationsstrategie

Darauf kommt es beim Integrationsprozess an

Sie wünschen sich Unterstützung - Wir helfen gerne

Erfahrungshintergrund Dipl.-Wirtsch. Ing. (FH) Rolf Popp

Rechtlicher Hinweis

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1. Das sind Gründe für Unternehmensfusionen ?

 

In der Praxis erlebe ich immer wieder die unterschiedlichsten Gründe, weshalb Unternehmen fusionieren wollen oder sich einen Fusionspartner suchen.

Anlässe für Fusionen können sein:

  • Das Erreichen einer kritischen "Umsatz"-Masse

  • Die Ausnutzung vorhandener Maschinen- und Immobilienressourcen

  • Der Wille einen zweiten Standort schnell und günstig aufzubauen

  • Das hinzu Gewinnen neuer Vertriebskanäle

  • Neues Know-how zu erwerben

  • Notwendige Synergien zu erhalten

  • Etc. 

 

Bereits aus dieser Übersicht wird klar, dass Unternehmens- bzw. Firmenfusionen ein zentrales Thema für insbesondere den Mittelstands sind. Das Motto lautet hier "Gemeinsam mehr erreichen!". 

Fusionieren ist daher die vielleicht eleganteste Art besser und schneller als die Konkurrenz zu sein.

 

2. Besteht die Notwendigkeit einer Post Merger Beratung in der Praxis ?

 

Diese Frage möchte ich mit einer Gegenfrage beantworten: 

"Wie viel hat Sie Ihr Unternehmenskauf bzw. diese Fusion gekostet ?" 

 

Beim Post Merger Consulting bzw. beim Integrationsprozess geht es darum, Ihr investiertes Kapital zu sichern und dann möglichst schnell in eine neue Erfolgsstory zu verwandeln.

 

Es ist die Phase nach der Kaufpreiszahlung, in der vor allem die Soft-Facts wichtig und Firmenkulturen assimiliert werden. Operativ ausgedrückt muss es das Ziel sein, Prozesse und Abläufe flüssig zwischen bzw. innerhalb fusionierter oder erworbener Unternehmen zu organisieren. 

 

Die Praxis vor allem im Mittelstand zeigt jedoch, dass die Post-Merger-Phase nur selten professionell gemanagt wird. Hat man in der Such-, Akquisitions- und Verhandlungsphase noch M&A-Berater, Anwälte, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Patentanwälte usw. an seiner Seite, so fehlt in der Phase des "Post Merger", also nach der Kaufpreiszahlung häufig jegliches Konzept bzw. Beratung zur Unternehmensintegration.

Wenn Sie eine Unternehmensfusion bis hierher stemmt haben, dann ist die Post-Merger-Phase die letzte Hürde, welche noch zu nehmen ist, um Ihr Projekt in eine Erfolgsstory zu verwandeln. 

Ich helfe Ihnen gerne dabei, Ihre Investition erfolgreich werden zu lassen. - Sprechen Sie mit mir.

 

3. Das sind die drei Phasen einer Fusions- und Integrationsstrategie.

 

Verwandeln Sie Ihr Akquisitionsvorhaben oder Fusionsidee in eine Erfolgsstory. Dazu müssen Sie jedoch zunächst die 3 wichtigsten Phasen des Akquisitions- und Integrationsprozesses kennen. 

Nachfolgend zeige ich Ihnen gerne die wichtigsten Inhalte auf: 

 

A - Pre Merger Consulting – Beratung im Vorfeld einer Firmenfusion

    • Screening – Marktanalyse nach geeigneten Partnern

    • Strategy – Strategieentwicklung & Schlüsselfaktoren ausarbeiten

    • Communication – konkrete und taktische Kontaktanbahnung mit geeigneten Partnern

    • Culture – Unternehmenskulturen analysieren

 

B- Mergers and Acquisitions – konkrete Verhandlungen

Informationsaustausch und Analyse

Wechselseitige Synergien definieren

Unternehmensausrichtung festlegen

Einheitliche Bewertungsformeln finden

Interessens-Management – Verhandlungen

Vertragsgestaltung

Deal

 

C- Post Merger Consulting - Integrationsberatung

  1. Zusammenführung der Unternehmenskulturen

    Zusammengehörigkeitsgefühl entwickeln

    Umsetzungs- & Integrationsmanagement

    Prozess und Abläufe flüssig organisieren

    Unternehmensausrichtung neu definieren und umsetzen

 



       

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

4. Darauf kommt es beim Integrationsprozess bzw. Post Merger Consulting an

 

Darauf sollten Sie innerhalb der Post Merger Phase, also bei der Integration von Unternehmen besonders achten.

 

  • Bereits während der Due Diligence Phase müssen möglichst alle Risiken transparent gemacht werden. Diese können sich aus Kundenbeziehungen, Art und Weise der Geschäftstätigkeit, Bürgschaften, Management-Verhalten und ähnlichem ergeben.

  

  • Bei Firmenfusionen müssen frühzeitig die gemeinsamen Ziele definiert und festgelegt werden, um auch in fortgeschrittenen  Verhandlungsphasen nicht den Fusionserfolg aufgrund unterschiedlicher Strategieauffassungen zu gefährden.  

 

  • Speziell in der Post Merger Phase von Unternehmensfusionen müssen kritische Schlüsselfaktoren herausgearbeitet werden, welche den Fusionsprozess als solchen gefährden können.  

 

  • Das Festlegen einer gemeinsamen Strategie nach dem Deal ist zwingend nötig.

 

  • Post Merger Consulting bedeutet auch das Entwickeln einer neuen Aufbau-Organisation mit konkretem Organigramm und Verantwortlichkeiten. Diese bietet Klarheit und schafft Transparenz.

 

  • Regelmäßige Strategie-Audits gehören bei der Post Merger Beratung ebenfalls dazu. Abstimmung ist wichtig und nötig, denn nur informierte Mitarbeiter und informiertes Management ist motiviert und effektiv.

 

  • Klare, authentische und verlässliche Kommunikation ist ebenfalls ein wichtiger Erfolgsfaktor der Post Merger Beratung und des Fusionsprozesses. Mitarbeiter und Management müssen sich auf Ihre Worte, Zusagen und Forderungen verlassen können.

 

  • Bei der Integration von Unternehmen sind insbesondere auch die Unternehmenskulturen aller an der Fusion beteiligten Unternehmen zu berücksichtigen und wertzuschätzen.

 

Hinweis: Der reine Verhandlungsprozess mit Due-Diligence Prüfung, also die Unternehmensanalyse nach möglichen Risiken wird in der Praxis eigentlich immer sehr gut durchgeführt durch Steuerberater, Rechtsanwälte und M&A-Berater. Sobald aber der Kaufpreis bezahlt wurde, fehlt es i.d.R. an einem konkreten Integrationsplan, der Ihre wertvolle Investition schützt und werthaltig erhält. Sparen Sie hier nicht am falschen Ende.

 

5. Sie wünschen sich Unterstützung - Wir helfen gerne.

 

Post Merger Consulting - Sichern Sie Ihre Investition und hören Sie nicht auf halben Wege auf.

Fusion und anschließende Integration ist der Schlüssel zum Erfolg. Post Merger Consulting sichert diesen Erfolg.

Sprechen Sie mit mir. - Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

6. Erfahrungshintergrund von Dipl.-Wirtsch. Ing. (FH) Rolf Popp

 

  • Seit über 15 Jahren erfolgreicher Berater für Unternehmensvermittlung, strategische Partnerschaften und Unternehmensfusionen

  • Spezialist für Unternehmensbewertung und Unternehmensplanung

  • Bisher über 1800 M&A Projekte betreut

  • Dozent für Unternehmensführung und Betriebsorganisation

  • Dozent für Absatzwirtschaft

  • Ständiges Mitglied zur Ermittlung des CFS-Finanzplatzindex Frankfurt

  • Mergers and Acquisitions Advisory - Verhandlungs- & Lösungsspezialist

  • über 5 Jahre Aufsichtsratsvorsitzender einer Softwaregesellschaft

  • Ehrenamtliches Mitglied im Prüfungsausschuss der IHK-Würzburg

  • Vom Fraunhofer Institut als Innovations-Management-Experte akkreditiert

  •  

     

     

     

     

    Unsere Leistungen bieten wir nicht nur in folgenden Städten und Regionen an:

    Fusionsberatung Franken, Fusionsberatung Rhein-Main, Fusionsberatung

    München, Hamburg und Stuttgart. Ebenso gehören die Regionen Hannover, Köln, Wiesbaden, 

    Aschaffenburg, Ulm und Augsburg zu den Gebieten in denen wir schnell agieren können.

    Dazu gehört auch Bayreuth, Fulda, Bad Kissingen, Bad Mergentheim, Kitzingen, Hanau, Heilbronn, Heidelberg, Crailsheim, Franken, Integationsberatung Unterfranken, Nordbayern und Mittelfranken. Aber Integrationsberatung auch in Schwaben, Tauber, Main Spessart, Bayern, Baden Württemberg, Stuttgart, Augsburg, Düsseldorf, Koblenz. Beratung bei Fusionenbieten wir auch in Wiesbaden, Hanau, Niederbayern, Oberbayern, Schwaben, Regensburg, Ingolstadt, Salzburg, Wien, Wels, Süddeutschland, Hessen und Integrationsberatung in Baden Württemberg. Genauso wie in Main Tauber, Odenwald, Düsseldorf,  Hamburg, NRW, Schleswig Holstein, Lübeck, Kiel oder Hannover.

       

    Unsere Leistungen bieten wir nicht nur in folgenden Branchen an:

    Fusionsberatung im Maschinenbau, Kunststoff Industrie, Elektronik,   Verfahrenstechnik,  in der Software Branche aber natürlich auch für Ingenieurbüros, in der Prozesstechnik, bei Glas, der Kabelkonfektion, im Engineering bis hin zur Sensorik. Nötig wird unsere Beratung auch im Segment Metall, Sondermaschinenbau, Apparatebau, Electronic, Steuerungstechnik, Pharmaindustrie, der Medizintechnik, Aufzugstechnik, Technik, Oberflächen, Maschinenbau, Hardware, Spedition, Logistik. Ebenso Schwerlasttransport, Baustoffe, Handel, Integration Beratung, Großhandel, Textilien, Fracht, Beratung Integration, Hydraulik, Edelstahl. Ebenso im Bereich Stahl, Maschinen, Apparate, Automobilzulieferer, Fertigungstechnik, Produktion, Druckerei, Farbe, Spedition, Schwerlast, Software .

    Integrationsberatung auch bei Verlagen, Bildung, Erwachsenenbildung, Weiterbildung, Automation, 

    Automotiv, Gießerei, Anlagenbau, Brandschutz, Dreherei, Fräserei, spanlose Bearbeitung, spanende Bearbeitung, Mechatronik, schweißen, fräsen, drehen, Metallverarbeitung, Metallbearbeitung, Electronic, 

     

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

7. Rechtlicher Hinweis

 

Die Erläuterungen sind als Erfahrungsbericht zu sehen und haben keinen Anspruch auf Richtigkeit und oder Vollständigkeit. Ebenso wenig stellen diese eine Rechts- und/oder Steuerberatung dar und ersetzen auch nicht die individuelle Beratung. Der Autor bzw. die Firma übernimmt keine Gewähr oder Haftung. Die Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko.

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

     

     

     

     

     

     

     

     

     

Nützliche Links

 

Weitere Links von uns sind:

www.pro-consult.com

www.rppc.de

www.mergers-n-acquisitions.de